Monatsarchiv: März 2016

Herr des Wilden Westens

In den Dreißigerjahren war der Western zunächst kein sehr angesehenes und beliebtes Genre. Erst mit dem Film Stagecoach im Jahre 1939 änderte sich das. Und natürlich mußte man dann auch den Warner-Helden Errol Flynn in einen Western stecken, obwohl der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmographie | Kommentar hinterlassen

Dive Bomber

Dive Bomber (in etwa „Sturzflugzeug“ oder „Sturzflieger“) ist einer der vielen Filme, die leider nicht als deutsche Synchronfassung vorliegen. Bedauerlich, denn er hat eine ganze Menge, was für ihn spricht – nicht zuletzt einen wirklich blendend aussehenden Errol Flynn, Technicolor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmographie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kindheit und Jugend

  Quelle: John Hammond Moore: The Young Errol: Flynn before Hollywood. Trafford 2011. Errol Flynn wurde am 20. Juni 1909 im Alexandra Private Hospital in Hobart, Tasmanien, geboren. Sein Vater Theodore Flynn war zu dieser Zeit Dozent an der Universität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie | Kommentar hinterlassen

Die Hochzeit von Errol Flynn und Patrice Wymore

Die Hochzeit von Errol Flynn und Patrice Wymore erhielt in der französischen Presse ausführliche Beachtung – wie eigentlich alles, was der berühmte Hollywoodstar machte. Die Meldungen sind zum Teil jedoch widersprüchlich und manchmal schleichen sich auch „sensationelle“ Tatsachen ein, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biographie | Kommentar hinterlassen

Sabotageauftrag Berlin

Der Film hatte 1942 Premiere. Regie führte Errol Flynns guter Freund Raoul Walsh, der damit wieder einmal sein Händchen für gute Actionfilme bewies. Auch wenn die Handlung ziemlich unwahrscheinlich ist – fünf Saboteure schlagen sich ihren Weg quer durch Deutschland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmographie | Kommentar hinterlassen